Diese Webseite verwendet Cookies. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang der Webseite eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Neuigkeiten bei der iie GmbH & Co. KG

27.10.2022 - Dürfen wir vorstellen -

Unsere Abteilung für den Einkauf

Die Ware immer in der richtigen Menge, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort zu haben.
Das ist eine große Herausforderung, vor die die Teammitglieder aus dem Einkauf gestellt werden. Sehr lange Lieferzeiten und Verknappung der Rohstoffe verschärfen die Beschaffung von Gütern seit bald zwei Jahren.
Der Einkauf ist die Schnittstelle zwischen unseren Lieferanten und unserer Produktion. Kommunikation und Verhandlungsgeschick brauchen unsere Kolleginnen und Kollegen tagtäglich. Dank ihrer Tatkraft und Geduld wird der reibungslose Betriebsprozess sichergestellt - bei einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vielen Dank an unsere Kolleginnen und Kollegen vom Einkauf!




20.10.2022 - Waldspaziergang

Altweibersommer

Beim letzten Waldspaziergang war es so weit, Spinnfäden der Baldachinspinnen segelten durch die Luft. Der Name „Altweibersommer“ leitet sich von diesen feinen Fäden ab, die im Herbst im Wald zu beobachten und im Gesicht auch oft zu spüren sind. „Weiben“ wurde im Althochdeutschen das Knüpfen der Spinnweben bezeichnet. Es gibt keinen fixen Termin, der Altweibersommer bezeichnet den Zeitabschnitt im Spätjahr mit einer sehr stabilen Wetterlage, meist im September. Diese stabile Wetterlage sorgt für ein warmes Ausklingen des Sommers. Dieses Jahr war es bei uns aber erst im Oktober so weit, dafür haben wir uns um so mehr über die warmen Sonnenstrahlen gefreut!



17.10.2022 - Betriebsausflug 2022

Gesellige Runde beim Essen & Kegeln

Zu unserem diesjährigen Betriebsausflug lud die Geschäftsführung das gesamte Team zum Essen & Kegeln ein. Es wurde fein gespeist & getrunken. Im Anschluss blieben einige der Kolleginnen und Kollegen beisammen und es gab gute Gespräche, andere gingen zu den Kegelbahnen. Beim Anwurf war gleich klar, wer schon das ein oder andere Mal beim Kegeln war. Mit großem Spaß versuchten aber auch die nicht so geübten Spieler ihr Glück. Es wurde Abräumen gespielt, die Bauern rechts auf der Bahn blieben besonders gerne ein paar Runden länger stehen ; ) und benötigten das Geschick der besten Spieler!



28.09.2022 - Auf der Motek 2022

Mit unseren Technologiepartnern Panasonic Connect Europe und Opticon Sensoren GmbH auf der Motek Messe in Stuttgart

Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Panasonic Connect Europe und der Opticon Sensoren GmbH möchte unser Geschäftsbereich Computer Aided Works Sie auf unseren Messestand in Stuttgart einladen. Haben Sie Lust, das System selbst auszuprobieren? Dann kommen Sie vorbei!

Wir zeigen Ihnen den computerunterstützten Handarbeitsplatz PGMA – Panasonic Guided Manual Assembly. Das ist eine manuelle THT-Fertigungslösung, bei welcher die Montagekraft während der Bestückung und Prüfung von Platinen unterstützt wird. Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Panasonic Connect haben wir den PGMA-Arbeitsplatz entwickelt. Rückverfolgbarkeit, sowie eine Reduzierung von Fehlerquoten in der manuellen Fertigung und ein effektives, durchgängiges Materialmanagement werden mit der Panasonic Guided Manual Assembly umgesetzt. Schlüpfen Sie bei uns in die Rolle einer Montagekraft! Am PGMA-Arbeitsplatz können Sie selbstständig Platinen bestücken, unterstützt nur von unserem Werkerführungssystem.

Wir stellen Ihnen unter anderem auch die Möglichkeit vor, Drehmomentschlüssel anzubinden. Im Einsatz sind an diesem Arbeitsplatz auch die Module [scan], [p2l] und [joborder]. Für den letzten Schritt der Wertschöpfungskette steht unser Versandarbeitsplatz am Messestand bereit. Unterstützt wird die Montagekraft hier mit digitalen Packlisten, beim Wiegen der Versandgüter und deren Dokumentation.

Live im Einsatz ist außerdem der aktuellste Scanner der Opticon Sensoren GmbH. Er ist fester Bestandteil unseres Werkerführungssystems. Mit unserem Modul [scan] kann sich das Teammitglied via Scanner am Arbeitsplatz anmelden oder eine Geräte-ID kann gescannt werden.
Opticon stellt Ihnen live den Digitalisierungsschritt vor, weg von gedruckten Etiketten, hin zu einer intelligenten und digitalen Label-Steuerung.
Gezeigt werden ESL-Labels und Barcode- sowie QR-Code-Scanner der nächsten Generation – Maximale Performance bei höchster Datensicherheit.

Besuchen Sie uns auf der Motek Messe und montieren Sie selbstständig, nur unterstützt von unserem Werkerführungssystem.
Herr Reinhard Windemuth von Panasonic Connect Europe, Herr Dominik Diener von der Opticon Sensoren GmbH und Herr Thomas Hütter von Computer Aided Works freuen sich auf Sie!

Halle 1; Stand 1917; 04.-07.Oktober 2022; Motek Messe in Stuttgart



20.09.2022 - Dürfen wir vorstellen -

Unsere Lagerabteilung

Die gesamte Lagerlogistik basiert auf Ordnung und Sicherheit. Das Einlagern an einer Stelle, die gerade frei ist, funktioniert im kleinen Lagerraum einer Handwerksfirma. Sobald aber mehr Mitarbeiter beschäftig werden, müssen klare Regeln eingeführt werden. Diese Regeln legen fest, was in welcher Menge und an welchem Ort aufbewahrt wird. Das Herzstück der Lagerlogistik sind klare Strukturen für Arbeitsabläufe.
Wir haben hervorragende Kolleginnen & Kollegen, die sich um die Lagerwirtschaft in unserem Haus kümmern, vielen Dank!




06.09.2022 - Ausbildungsstart 2022

Liebe Auszubildende 2022 - Herzlich willkommen bei der iie GmbH & Co. KG

Wir freuen uns, wieder zwei neue Auszubildende auf dem Weg in´s Berufsleben begleiten zu dürfen.
Dieses Jahr bilden wir in der iie GmbH & Co KG zum Elektroniker für Geräte und Systeme aus und im Bereich Computer Aided Works zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Herr Johannes Kreß und Herr Haindl hießen die beiden Teammitglieder herzlich willkommen. Beide Azubis konnten das Unternehmen und die verschiedenen Abteilungen bereits im Vorfeld über ein Praktikum kennen lernen.



22.08.2022 - Dürfen wir vorstellen -

Unser Entwicklungsteam

Das Team der Entwicklungsabteilung setzt sich zusammen aus Technikern, Ingenieuren und Fachkräften.
Durch das breite Spektrum der Fähigkeiten und Kenntnisse der Mitarbeiter ergeben sich spannende und vielfältige Aufgabenbereiche für das Team.
Es werden Microcontroller programmiert, Schaltungen geplant und Platinen gelayoutet, Geräte designed, Prototypen gebaut und getestet. Die gute Zusammenarbeit, die hier themenübergreifend tagtäglich gemeistert wird, kann nur innerhalb eines starken Teams funktionieren. Den Zusammenhalt stärken die Kollegen regelmäßig auch privat, durch gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Kegeln, Radlfahren oder Bergtouren. Weiter so, liebe Kollegen!



19.08.2022 - Hallo Florian : )

Hallo Florian : )

Florian machte vor kurzem ein einwöchiges Schulpraktikum bei uns und lernte so verschiedene Abteilungen und Aufgabenbereiche unseres Hauses kennen. Wir haben Florian, zum Abschluss seines Praktikums, ein paar Fragen gestellt. Viel Spaß beim lesen!

Wie bist du auf die Idee gekommen, bei uns ein Praktikum zu machen bzw. wie bist du auf uns aufmerksam geworden?

Durch einen Berufsinformationsabend an meiner Schule.

Du hast jetzt drei verschiedene Abteilungen besucht, den Einkauf, die Entwicklung und die IT-Abteilung. In welcher Abteilung hat es dir am besten gefallen und warum?
In der IT-Abteilung, weil ich programmieren sehr interessant finde.

Welche Herausforderungen sind dir begegnet?
Die längere Arbeitszeit, die ich aus der Schule nicht gewohnt bin.

Wenn du dir eine Aufgabe aussuchen könntest, woran würdest du gerne länger arbeiten?
Ich würde in der IT-Abteilung arbeiten, um größere Programme zu entwickeln.

Was ist dir wichtig an dem Betrieb, in der du deine Ausbildung machen wirst?
Ein gutes Arbeitsumfeld.

Was nimmst du mit aus dem Praktikum und denkst du, der Einblick erleichtert dir weitere Entscheidungen?
Ich nehme aus dem Praktikum viele Erfahrungen zum Berufsleben mit und denke, dass diese mir die Berufswahl erleichtern werden.


Herzlichen Dank für das Interview Florian! Schön das du da warst!




18.08.2022 - PGMA - Panasonic Guided Manual Assembly

Die Manuelle THT-Fertigungslösung, entwickelt mit unserem Technologiepartner Panasonic Connect Europe

Der Panasonic Campus München verfügt bereits über eine vollautomatisierte SMT-Bestückungslinie und eine vollautomatisierte THT-Bestückungslinie. Gemeinsam mit Computer Aided Works, einem Geschäftsbereich der iie GmbH & Co. KG, wird nun zusätzlich eine manuelle THT-Fertigungslösung entwickelt. Wir stellen Ihnen ein Video vor, das einen computerunterstützten Handarbeitsplatz zeigt, der Software-gesteuert konkrete Anweisungen zur Bestückung gibt. Rückverfolgbarkeit sowie eine Reduzierung von Fehlerquoten in der manuellen Fertigung und ein effektives, durchgängiges Materialmanagement - PGMA ermöglicht es!

Mehr Informationen in dem von Panasonic produzierten Video auf unserem YouTube Kanal: YouTube-Computer Aided Works
Nehmen Sie bei Fragen gerne Kontakt zu uns auf, Thomas Hütter, Geschäftsbereichsleiter von Computer Aided Works freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Telefon: 08071 1034 200 oder E-Mail: info@computer-aided-works.de


12.08.2022 - Der 15.08. - ein Feiertag in Bayern

Schönes Wochenende!

Der 15. August ist in 1704 Gemeinden in Bayern und im Saarland ein Feiertag. Bei unseren Nachbarn in Italien gilt der 15.08. als einer der wichtigsten Feiertage, Ferragosto. Um diesen Tag herum planen die meisten Italiener ihren Urlaub, nahezu das gesamte administrative und wirtschaftliche Leben kommt zum Erliegen.
Die iie GmbH & Co. KG verabschiedet sich nicht in den Urlaub, wir genießen nur das lange Wochenende!



04.08.2022 - Dürfen wir vorstellen -

Der gute Geist unserer Firma für die Pflege der Außenanlagen

Neue Tafeln am Kamin der Unternehmung, darüber haben wir vor kurzem schon berichtet, nun ziert auch eine neue Informationstafel unsere Firmeneinfahrt.
Hervorragend kümmern um unsere Außenanlagen, das tut unser Kollege Herr Freundl. Damit das Firmengelände weiterhin so gepflegt aussieht! Weg mit der Hecke! Nein, ganz so viel muss es nicht sein, aber unser Kollege, der sich um den großzügigen Außenbereich kümmert, hat einiges zu tun. Gerade jetzt im Sommer. Von Hecke schneiden, Unkraut rupfen über Rasen mähen ist jede Menge zu tun! Mit viel Tatkraft und Liebe zum Detail haben wir hier genau den richtigen Mann!



28.07.2022 - Praktikum im Geschäftsbereich Computer Aided Works

Hallo Kilian!

Kilian machte vor kurzem ein einwöchiges Praktikum in unserem Geschäftsbereich Computer Aided Works, um den Beruf des Anwendungsentwicklers besser kennen zu lernen. Wir haben die Gelegenheit genutzt und ihm ein paar Fragen gestellt. Das Interview ist auf dem Blog von Computer Aided Works zu finden.

Vielen Dank Kilian!



19.07.2022 - Willkommen im Team Einkauf!

Herzlich willkommen!

Paul Springer unterstützt seit kurzem unser Team im Einkauf – wir freuen uns sehr! Um ihn besser kennen zu lernen, haben wir ein paar Fragen vorbereitet..
Vielen Dank für die offenen Worte, das Interview hat großen Spaß gemacht!




14.07.2022 - Makeover

vorher - nachher


Der Zahn der Zeit nagt nicht nur an uns, nein auch unser Firmengebäude braucht dann und wann ein kleines Makeover. Am Kamin des Firmengebäudes wurden die Tafeln mit unserem Logo erneuert. Dafür musste eine Hebebühne gemietet werden, um die 15 Höhenmeter des Kamins zu erklimmen, alles lief gut und wir strahlen in neuem Glanz!




07.07.2022 - Himbeertorte, vom Geburtstagskind selbst gebacken

Exzellente Fachkraft!

Gleich doppelter Grund zur Freude! Wir gratulierten David Gärtner zum Geburtstag und zur tags zuvor bestandenen Abschlussprüfung zum Elektroniker für Geräte und Systeme.
Großartig finden wir, dass David Gärtner nach seiner Ausbildung gerne bei uns bleiben möchte und so weiterhin Teammitglied der iie GmbH & Co. KG bleibt.
Für die köstliche selbst gebackene Torte bedanken wir uns sehr!



30.06.2022 - Powerteam

Beatrix & Brigitte

Das Power-Team unseres Hauses, das sind Beatrix und Brigitte.
Auf die beiden können wir zählen! Gut gelaunt ziehen sie ihre Kreise durch das weitläufige Gebäude und die Produktionshalle. Danke!




28.06.2022 - Computer Aided Works hat einen neuen Geschäftsbereichsleiter!

Herzlichen Glückwunsch!

Thomas Hütter ist neuer Geschäftsbereichsleiter von Computer Aided Works, wir freuen uns sehr! Er ist bereits seit einigen Jahren im Team von Computer Aided Works und kennt sich bestens aus, vielleicht konnten Sie ihn bereits kennen lernen?
Johannes Kreß, der bis dato diese Position inne hatte, übernahm vor kurzem die Betriebsleitung der iie GmbH & Co. KG. Er gratulierte Thomas Hütter herzlich zu seiner neuen Position.
Neue Projekte sind willkommen - melden Sie sich bei uns!




24.06.2022 - Videodreh in Ottobrunn

Das war ein spannender Tag bei Panasonic in Ottobrunn bei München. Ein neuer Meilenstein unserer Partnerschaft, ein gemeinsamer Videodreh. Vorgestellt wurde eine Komplettlösung zur Bestückung von Platinen. Bauteile welche nicht von der Bestückungsmaschine übernommen werden konnten, werden von der Montagekraft manuell bestückt. Dabei zeigen wir auf, dass bei der manuellen Bestückung einer Platine mit dem Werkerfühurngssystem eine Null-Fehler Toleranz eingehalten wird. Das Teammitglied wird visuell mit Projektion, Monitor und dem patentierten Pick-to-Light Modul unterstützt. Die Gewährleistung eines „Poka Yoke“ Systems wird dabei von einem kamerabasierten Prüfsystem übernommen. Wir bedanken uns bei Herrn Reinhard Windemuth für die tolle Möglichkeit, das Autosynchrone Werkerführungssystem® von Computer Aided Works gemeinsam mit Panasonic zu präsentieren.




21.06.2022 - Heute ist Sommeranfang

Sommer!

Heute ist der astronomische und damit kalendarische Sommeranfang, der längste Tag im Jahr.
Genau um 11:13 Uhr steht die Sonne an ihrem nördlichsten Punkt im Zenit, senkrecht über dem nördlichen Wendekreis. Danach wandert die Sonne langsam wieder zurück zum Äquator, den sie zum kalendarischen Herbstanfang erreicht hat.

Aber erst einmal genießen wir den Sommer!
Jetzt gibt es für alle eine extra Portion Erfrischung + Vitaminkick in der Frühstückspause




14.06.2022 - Zum Feierabend geht es in den Biergarten!

Gemeinsam unterwegs, auch nach der Arbeit!

Ein Schwung Kollegen radelt regelmäßig in einen der Biergärten in der Umgebung von Soyen, oft wird richtig Gas gegeben und die Radlgruppe schafft bis zu 20 Kilometer einfach, um zum Ziel zu gelangen. Hauptsache, es ist gemütlich oder es gibt leckeres Essen, noch besser ist es natürlich, beide Kriterien werden erfüllt. Wer hart arbeitet, darf auch feiern. Sie tun beides und bringen gute und ausgeglichene Stimmung mit zurück in unser Büro. So hat der Rest der Kollegen auch etwas davon!